Seite auswählen

Neuer Wind in der Jugendgruppe Unterach

Zwei neue Jugendbetreuerinnen haben sich das Ziel gesetzt, hier weiterhin mit viel Engagement mitzuwirken.

Maxima Höllermann und Franziska Spreitzer übernehmen die Jugendgruppe von der bisherigen Jugendbetreuerin Melanie Zauner.
Wir dürfen uns an dieser Stelle sehr herzlich bei unserer „Meli“ für die geleistete Jugendarbeit der letzten Jahre bedanken! Sie hat jahrelang viel Herzblut in die Jugendarbeit investiert und es sind unter Ihrer Leitung einige KameradInnen in den Aktivstand übernommen worden. Wir hoffen, das auch künftig (neben der Familie) noch etwas Zeit bleibt um die neuen Kolleginnen zu fördern und zu unterstützen.

Im Frühling ist ein Infotag für interessierte Eltern und Jugendliche geplant – der Termin wird noch bekanntgegeben.

Über den Autor

Jörg Ruzicka

Seit fast 20 Jahren aktives Mitglied in der Freiwilligen Feuerwehr Unterach und mehr als 16 Jahre als Schriftführer tätig.

Laufende Einsätze in OÖ

Kalender

Februar 2020
März 2020
Keine Veranstaltung gefunden
Weitere anzeigen